Grafik .
.
Im Team hat
jeder seinen
Fokus, aber
alle haben ein
gemeinsames
Ziel.



Kompetenzen verbinden
An der Chinesischen Mauer liegen
Wachposten im Abstand von je zwei
Bogenschuss, so dass jeder Bereich
gut erreicht werden kann.


Aus der Erfahrung erwachsen
Sinoto geht aus der Initiative zweier Deutscher hervor, die als Manager für europäische und amerikanische Unternehmen Einkauf, Produktion und Qualitätsmanagement in China aufgebaut haben. Sinoto wurde gegründet, um westlichen mittelständischen Unternehmen ohne eigene Einkaufsabteilung in China Kompetenz und Unterstützung zu bieten.

Dr. Peter Voss (Deutschland)
Dr. Peter Voss ist Geschäftsführer der Sinoto GmbH in Deutschland. Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Witten/Herdecke und promovierte an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) im Bereich Supply Chain Management und Supply Chain Accounting. Dr. Voss arbeitete in Deutschland, den USA, Spanien und der Volksrepublik China. Vor der Gründung von Sinoto war er als Supply Chain Manager Asia Pacific in China tätig. Während dieser Zeit baute er eine Einkaufsabteilung sowie ein Team für Qualitätssicherung und für Customer Service auf. Dr. Voss ist 2008 aus China nach Deutschland zurückgekehrt, um für Sinoto in Kundennähe Vertrieb, Projektmanagement und Beratung aufzubauen.

Florian Schultz-Wild (China)
Er absolvierte den multinationalen Studiengang European Business Administration in Reutlingen und London (ESB) mit einem akademischen Doppelabschluss im Jahr 1992. Danach war er zunächst in Deutschland und, seit inzwischen 16 Jahren, in Hong Kong und der Volksrepublik China in verschiedenen internationalen Unternehmen tätig, meist im Bereich Einkauf und Qualitätssicherung. Seit 2005 ist Florian Schultz-Wild als Handelspartner europäischer Unternehmen für Werk- und Halbzeuge tätig und hat 2006 für deutsche Kunden eine Montage in Schanghai aufgebaut.

Kompetenzen verbinden
Sinoto ist in Deutschland und in China präsent und sichert so die Erreichbarkeit in Ihrer Nähe. Sinoto arbeitet auf beiden Kontinenten mit kompetenten und zuverlässigen Partnern zusammen, um Ihnen qualifizierte Leistungen und guten Service zu bieten. Grundsätzlich vermeidet Sinoto den Aufbau eigener Anlagen, für Mehrwertleistungen und Montage werden jedoch eigene Kapazitäten in China ausgebaut. Dies erlaubt es, den Fokus auf die wesentlichen Aspekte zu richten: auf die Projektkoordination vor Ort, Qualitätskontrolle nah am Fertigungsstandort und den sorgsamen Umgang mit Produktinformationen, der es einerseits erlaubt, Qualität effektiv zu sichern, und andererseits Rechte an geistigem Eigentum nicht gefährdet.

Grafik
.